Programm

Spaghetti Light/abgesagt

Datum Sa 3. Aug.  bis Mi 7. Aug. 2019
Gruppe Stammsektion
Leitung
Forstgartenstrasse 27
8842 Unteriberg
Mobile +41 78 770 73 09
E-Mail:
Typ/Zusatz: H (Hochtour)
Anforderungen Techn. WS
Auf-, Abstieg/Marschzeit Aufstieg bis 1450 hm Abstieg bis 2050 hm
Unterkunft / Verpflegung 4x Hütte mit HP zwischenverpfegung aus dem Rucksack
Kosten CHF 890.- mit Bergführer exkl. Bahnfahrt und übernachtung der Teilnehmer
Treffpunkt 3.8.2019, 00:00 Uhr / wird bekannt gegeben
Route / Details Diese spannende und vielseitige Tour führt uns über hohe vergletscherte Berge, tiefe saftig grüne Täler und zur höchsten Berghütte von Europa. Wir starten unsere Tour von Zermatt wo wir mit der Bahn bis zum Trockenen Steg 2929 m.ü.M. fahren, von hier gehen wir zu Fuss weiter zur Rifugio Teodulo 3317 m.ü.M. wo wir die erste Nacht verbringen. Am nächsten Morgen laufen wir über den Gletscher hoch Richtung Breithornplateau und schliesslich zum Breithorn 4164 m.ü.M. wenn die Sicht gut ist hat man eine Fantastischen Weitblick. Der Abstieg erfolgt nun Richtung Süden und dann Richtung Pollux, unter diesem Steigen wir direkt zur Rifugio Guide d'Ayas ab wo es sich lohnt einen Cappuccino halt zu machen bevor wir zur Rifugio Mezzalama 3004m.ü.M. absteigen, hier ist unser Nachtlager für die kommende Nacht. Am Morgen nach dem Frühstück steigen wir ins immer grüner werdende Val d'Ayas ab bis nach Resy 2072 m.ü.M. von hier geht es hoch zum Colle Bettaforca 2672 m.ü.M. Ab hier fahren wir bequem mit dem Lift nach Stafal 1790 m.ü.M. um unsere Gelenke zu schonen. Nach einem stärkenden Mittagessen fahren wir mit der Bahn auf der anderen Talseite wieder hoch bis nach Endrespetz 3275 m.ü.M. und steigen zum Schluss noch die 200hm zur Rifugio Mantova 3497 m.ü.M. auf. Früh morgens machen wir uns auf den Weg über den einfachen Gletscher Richtung Lisjoch 4248 m.ü.M. beim Vorbeigehen nehmen wir noch ein paar 4000er mit mögliche Gipfel sind Vincent Piramide 4215 m.ü.M., Balmenhorn 4167 m.ü.M., Ludwigshöhe m.ü.M., Zumsteinspitze 4563 m.ü.M. unser Nachtlager machen wir in der Margheritahütte auf 4554 m.ü.M. Den letzten Tag brauchen wir für den Abstieg von der Margheritahütte über den Grenzgletscher, ein kurzer Kuchenstopp in der Monte Rosahütte und weiter geht’s runter zum Gornergletscher ca. 2500 m.ü.M. und anschliessend wieder hoch zum Roten Boden 2815 m.ü.M. hier ist Endstation für die Wanderschuhe und wir fahren mit der Gornergratbahn nach Zermatt 1605 m.ü.M.
ZusatzinfoIch habe das Datum so gewählt dass wir den grossen Massen die auf der Spaghetti Tour sind hoffentlich ausweichen können.
Ausrüstung wird bekannt gegeben
Anmeldung Telefonisch, Schriftlich, Internet bis So 7. Jul. 2019
anmelden ist nicht möglich