Programm

Wanderwoche Abruzzen

Datum Sa 21. Sep.  bis So 29. Sep. 2019
Gruppe Stammsektion,Senioren
Leitung
Typ/Zusatz: W (Wandern (Berg/Alpin))
Anforderungen Techn. T4
Auf-, Abstieg/Marschzeit Gemäss separater Ausschreibung
Unterkunft / Verpflegung Gemäss separater Ausschreibung
Kosten CHF 1490.- Inbegriffen: Übernachtungen mit HP und Getränken zum Essen. Bergführerkosten inkl. Spesen. Nicht inbegriffen: Fahrspesen mit dem PW/4 Pers. ca. 425.- pro Person. Bei Reise meinem Bus betragen die Kosten, je nach Teilnehmerzahl, ca. 350.-.
Route / Details Natur und Wohlbefinden - Gastfreundschaft und Vergnügen
Die Wanderwoche in die Abruzzen führt uns in eine Bergregion mit interessanten Landschaften, ursprünglichen Dörfern und auch abgelegenen Gegenden, wo Bären und Wölfe präsent sind.
Unsere Reise dauert 9 Tage. Während 7 Tagen wandern wir von verschiedenen Ausgangspunkten aus, entdecken die Naturschönheiten, geniessen die Gastfreundschaft und das herrliche Essen. Präzise so, wie wir es bereits von den Winterskitourenwochen in den Abruzzen kennen.
Der seit 1923 bestehende Abruzzen-Nationalpark gehört zu den ältesten Naturschutzgebieten Europas. Im Nationalpark leben unter anderem noch 50 bis 80 Bären sowie zahlreiche Wölfe. Der fast ausgerottete Wolfsbestand hat sich durch die Schutzmassnahmen in den letzten Jahrzehnten so stark vermehrt, dass die Tiere sich von hier aus mittlerweile über den gesamten Apennin bis in die Südalpen ausgebreitet haben. Im Nationalpark gibt es ausserdem Gämsen, Marder, Wildkatzen, Fischotter und zahlreiche weitere Tiere, die man allerdings auf den Wanderungen kaum zu Gesicht bekommt.
Zahlreiche markierte Wege führen durch das Gebiet, die touristische Infrastruktur ist vergleichsweise gut entwickelt. Die eher sanften Gipfel sind um 2000 - 2200 müM. und faszinieren mit ihren ausgedehnten Buchenwäldern die Wanderfreunde. Auch die Italiener reisen im Hochsommer in grosser Zahl in den Abruzzen-Nationalpark. Juni und September sind die besten Wandermonate.

Detailprogramm siehe "Ausschreibung"
Beschreibung Beschreibung.pdf
Anmeldung Telefonisch, Schriftlich, Internet, Stamm bis Mi 31. Jul. 2019