Berichte

Tritt Arbeitstag

Bericht:         Willy Kälin
Fotos:            Willy Kälin + Silvia Fuchs
Mitglieder:    15                              
Wetter:          Den ganzen Tag Regen

Bei nicht unbedingt einladendem Wetter treffen sich am Morgen eine motivierte Helfergruppe auf dem Tritt. Zuerst wird mit einer Blache ein Dach erstellt, um etwas geschützt arbeiten zu können, das gleiche wurde auch schon mal im April 2016 benötigt. Nach dem uns von der Älpler Familie Hensler während der Woche noch eine beachtliche Menge Holz zur Hütte gebracht wird, gibt es noch etwas mehr zu tun als geplant. Zum Znüni gibt es Kaffee und diverse Kuchen, bevor wir uns wieder an die Arbeit machen. Es wird gesägt, gespaltet und im ersten Stock versorgt. Das zugeführte Holz vom Älpler wird aufgesägt und bei der Hütte bis zum nächsten Herbst gelagert. Zum Mittagessen wird uns vom Hüttenteam Hedy + Silvia Gehacktes mit Hörnli + Apfelmus serviert und im Anschluss ein feines Dessert.  Im Laufe des Nachmittags, nach dem alles Aufgeräumt ist, sitzen wir noch in der gemütlich warmen Stube bei einem Bier oder Kaffee und warten bis unsere Kleider wieder etwas trockener sind. Ich möchte allen für ihren grossen Einsatz bei diesen garstigen Bedingungen recht herzlich danken. Ebenfalls vielen Dank den beiden Damen, für die zuvorkommende Bewirtung , ohne sie hätten wir wahrscheinlich die notwendige Energie an diesem Tag nicht aufbringen können. Ich bin mir aber sicher, beim nächsten Arbeitstag sind wir wieder mit Sonnenbrille und Sonnenhut im Einsatz.

Sponsoren