Programm

Pizzo di Claro 2727 müM

Datum So 5. Jul.  bis Mo 6. Jul. 2020
Gruppe Stammsektion
Leitung
Gerbestrasse 2b
8840 Einsiedeln
Telefon G 055 417 88 99
Telefon P 055 412 68 48
Mobile 079 365 14 94
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern (Berg/Alpin))
Anforderungen Techn. T3
Auf-, Abstieg/Marschzeit 1. Tag: Aufstieg, Monti di Sauru-Hütte 2 h, Piz di Molinera 2h, Abstieg zur Hütte 1 h 2. Tag: Aufstieg auf den Pizzo di Claro 3 h, Abstieg zu Hütte, max. 3 h, Abstieg zu Luftseilbahn 1 1/2 h
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Capanna Brogoldone, private Hütte, in der Hütte Znacht und Zmorge, Proviant für beide Tage
Kosten CHF 130.- Fahrt, Hüttenübernachtung mit Znacht und Frühstück, Luftseilbahn (Funivia)
Karten 1.25'000: Grono 1294 und Osogna 1293
Route Monti di Sauru, Cap., Molinera, Pizzo di Claro
Treffpunkt 5.7.2020, 7:00 Uhr / Bahnhof Einsiedeln
Route / Details Zweitätige Bergwanderung nördlich von Bellinzona mit Besteigung des "Matterhorns von Bellinzona" am 2. Tag.
1. Tag: Fahrt nach Bellinzona und Lumino. Mit der Funivia zum Monti di Sauru und Aufstieg zur privaten Hütte Brogoldone (1906 m). Mittagspause und anschliessend Besteigung des Piz de Molinera 2288 m, Abstieg zur Hütte (Rundtour). Erholen, Znacht und Übernachtung.
2. Tag: Frühstück, Besteigung des Pizzo di Claro, 2727 m, via Passo di Mem-Pian del Baitel. Abstieg auf der Westseite und zurück via Passo di Mem zu Hütte. Abstieg zur Funivia, Heimfahrt.
ZusatzinfoAchtung:
Die Tour findet Sonntag und Montag statt.
Je nach Corona-Situation Fahrt evtl. auch mit PW.
Teilnehmerzahl: max. 12, entsprechend Eingang der Anmeldungen
Corina- Infos der Hütte:
Bitte Schlafsack (wärmer als Seidenschlafsack) und Kissenbezug mitnehmen. Die Hütte stellt momentan keine Decken und Duvets zur Verfügung. Der Schlafsack kann während der Tour am 2. Tag in der Hütte deponiert werden.
Ausrüstung Bergwanderausrüstung, Stöcke für Abstiege fakultativ
Tourenbericht
Anmeldung Telefonisch, Online von Mo 1. Jun. 2020 bis Sa 27. Jun. 2020
anmelden ist nicht möglich