Programm

Clariden-Höhenweg

Datum Mi 24. Jul. 2019 1 Tag
Gruppe Senioren
Leitung
Austrasse 3 c
8840 Trachslau
Telefon P 055 412 31 27
Mobile 079 137 02 07
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern (Berg/Alpin))
Anforderungen Techn. T2
Auf-, Abstieg/Marschzeit 460 m hoch / 550 runter / 3 1/2 Stunden Laufzeit
Unterkunft / Verpflegung Aus dem Rucksack.
Kosten Auto + LSB ca. Fr.. 35.00
Treffpunkt 17.7.2019, 6:30 Uhr / Sennhofplatz
Route / Details Wir starten die Wanderung auf dem Fisetenpass und laufen über Orthalten - Hasentrittli zum Gemsfairenhüttli. Der Höhenweg führt uns weiter unter die Nordwand des Clariden und über die Follen zum Firnenband mit kühnem Tiefblick in die Klus. Über das Claridenbödemli streben wir dann die Klausen-Passhöhe an. Achtung: Trittsicherheit ist Voraussetzung! T3 - PS: Die Wanderung kann nur bei vorausgehender Trockenheit durchgeführt werden. Laufzeit 3 1/2 Stunden. 460 m Auf und 550 m Ab. Mit dem möglichen Besuch des Gletschersee verlängert sich die Gesamt-Laufzeit um 1 Stunde.
Ausrüstung Gute Wanderschuhe, Stöcke